Start Grundschule Berichte Bundesjugendspiele

Bundesjugendspiele

BundesjugendspieleBundesjugendspiele im Gerätturnen

Bereits zum 5. Mal fanden nun an unserer Schule die Bundesjugendspiele im Gerätturnen statt. Am 18. November hatten zunächst die Jahrgangsstufen 3 und 4 die Möglichkeit in der Sporthalle an 18 Stationen ihr Können beim Balancieren und Springen sowie beim Turnen am Boden oder am Barren und am Reck unter Beweis zu stellen.

Am 25. November hatten dann die Jahrgangsstufen 1 und 2 ihren großen Tag. Auch sie durften 18 Stationen ausprobieren, natürlich mit einfacheren Übungen als die Großen. Erfolgreich waren dann sowohl unsere Großen als auch Kleinen. Von 353 Schülerinnen und Schülern die teilgenommen haben, konnten gleich 305 Kinder auf eine Ehrenurkunde stolz sein. Außerdem erhielten 34 Kinder eine Siegerurkunde und 14 eine Teilnehmerurkunde. Überreicht wurden die Urkunden dankenswerterweise von Herrn Arnd Gerkens vom Amt für Schulen, Kultur und Behindertenförderung sowie dem 1.Vorsitzenden des Kreissportbundes Mettmann, Herrn Hans-Willi Berkenbusch.