Start Grundschule Vorstellung

Unsere Schule stellt sich vor

Die GGS Herrenhauser Straße ist eine städtische Grundschule im Westen der Stadt Mettmann. Im Schuljahr 2017/2018 unterrichten wir rund 340 Schüler in 15 Klassen. Kinder mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf werden bei uns gemeinsam unterrichtet. Hierbei werden wir von zwei Sonderpädagoginnen unterstützt. Unsere Schule ist die größte Grundschule des Kreises Mettmann.

Zum Schulgebäude gehören große Rasenflächen mit altem Baumbestand, ein Schulgarten und ein großer übersichtlicher Schulhof.

Hier gibt es Fotos unserer Schule

Einrichtungen unserer Schule:

Großer Schulhof mit …

  • weitläufigem Grüngelände
  • Weidentipi mit grünem Klassenzimmer
  • Tischtennisplatten
  • Klettergerüst
  • Turnstangen
  • Klettersteg-Brücke
  • Verkehrsübungsparcours
  • Schulgarten mit Beeten
  • Spielgerätehaus für die Pausenausleihe
  • Balancierparcours über Baumstammmikado

Fachräume:

  • Schulküche
  • Werkraum
  • PC-Raum (mit 24 PC-Plätzen)
  • Musik-/Theaterraum mit Bühne
  • Medienraum
  • Lerninsel-Raum (zur individuellen psychomotorischen Betreuung)
  • Große Sporthalle (angrenzend an das Schulgelände)
  • Große Eingangshalle für Feierlichkeiten

Folgende Aktivitäten bieten wir:

  • Über-Mittag-Betreuung (Stübchen)
  • Offene Ganztagsschule (OGATA)
  • Förderunterricht für alle Klassen
  • Regelmäßige Teilnahme am Schulgottesdienst
  • AG´s
  • Radfahrtrainingsprogramm Klasse 1-4
  • Schwimmunterricht Klasse 2/3
  • Schullandheim- und Klassenfahrten
  • Theaterbesuche
  • Museumsbesuche
  • Besuche von Betrieben vor Ort
  • Abnahme des Sportabzeichens
  • Teilnahme am Bachlauf
  • Teilnahme an anderen Wettkämpfen
  • Gemeinsames Adventssingen aller Klassen
  • Eigener Martinszug
  • Teilnahme am ´Lubo´- Präventionsprogramm gegen Gewalt
  • Teilnahme am Programm ´Ernährungsführerschein´

 

Außerdem versuchen wir die Feste innerhalb Mettmanns mit zu gestalten und sie in unser Schulleben einzubinden.